Regio:Small

Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 bis zur Strategieänderung im Jahr 2020 beteiligte sich die Regio AG bzw. ihre Vorgängerin Regionalwert AG an regionalen Bio-Produzenten und -Händlern. So wurden mit fünfstelligen stillen Beteiligungen oder Darlehen der Bau von Solaranlagen oder landwirtschaftliche Produktionsbetriebe unterstützt. Alle Ausreichungen waren dabei nicht auf Dauer angelegt, sondern sollten wieder zurückfließen. Derzeit bestehen noch zwei Finanzierungen:

bio-gaertnerei-isen.jpg

Bio-Gärtnerei an der Isen, Dorfen (seit 2013/2015)

biomarkt-arkade.jpg

Tagwerk Biomarkt Arkade, Ottobrunn (seit 2016)